outfox4Buchvorstellung - Grüne Begenungen von Bernd Krewer - ein lesenswertes Buch


(10.11.2016)   H i e r    können Sie den Artikel auf outfox-world lesen. (V.S.) 

____________________________________________

Aufgaben Sonderrichter Schweiß und Wasser


(04.11.2016)     Lesen Sie als Verbandsrichter hierzu bitte den  B e i t r a g   von Friedhelm Röttgen (J.O.)

jghv logo

 

  ____________________________________________

Wann soll man einen Spezialisten zur Nachsuche rufen?


(06.10.2016)    H i e r    können Sie ein Interview von Joachim Orbach nachlesen, daß er mit Bernd Krewer über Nachsuchen geführt hat. (V.S.)

 

 ____________________________________________

jghv logo

Müller-Ente


(04.10.2016)    H i e r  können Sie die Stellungnahme des JGHV und der JKV NRW zu einem Schreiben des LJV NRW vom 02.09.2016 lesen. (J.O.)

 ____________________________________________

outfox4„Im verdorbensten Staat gibt’s die meisten Gesetze“


(01.10.2016)   H i e r    können Sie den Artikel von Joachim Orbach auf outfox-world lesen. (V.S.)
 

____________________________________________

outfox4Der Wolf in Deutschland - Ideologien und Fakten


(16.09.2016)   H i e r    können Sie den Artikel von Bernd Krewer auf outfox-world lesen. (J.O.)
 

____________________________________________

outfox4Rund um den Hund: Alles was man wissen muss


(13.08.2016)   H i e r   können Sie den Artikel von Joachim Orbach auf outfox-world lesen. (V.S.)
 

____________________________________________

jghv logo

HZP / BP bei Verbot der Müller-Ente


(08.08.2016)    H i e r  können Sie einige zu beachtende Mitteilungen des JGHV nachlesen (J.O.)

 ____________________________________________

JagdfunkJagdgebrauchshunde


(05.08.2016)   Jochen Schumacher hat in seinem Podcast "Jagdfunk" ein hörenswertes Interview mit Bernd Krewer über Jagdhunde und Jagdhundewesen geführt.  
 

Den Beitrag können Sie  h i e r  anhören. (V.S.)

____________________________________________

outfox4Nächster Rückschlag für Remmels Jagdgesetz


(04.08.2016)   H i e r   können Sie den Artikel auf outfox-world lesen. (J.O.)
 

____________________________________________

outfox4Erfolge beim Artenschutz - Zahlenjonleur Remmel in der Kritik


(20.07.2016)   Hier können Sie den auf www.outfox-world.de veröffentlichten Artikel lesen. (J.O.)
 

____________________________________________

outfox4Inbegriff der Institution: Prüfung und Praxis perfekt Kombinieren


(05.07.2016)   H i e r können Sie den auf www.outfox-world.de veröffentlichten Artikel lesen. (J.O.)
 

____________________________________________

djvJagdfeature des SWR greift Einzelfälle auf


(01.07.2016)   Mit „Durchgeknallt – Was bei der Jagd falsch läuft“ hat der SWR gestern ein Feature präsentiert, das wesentliche Aspekte der Jagd aufgreift. Es kommen auch Verfehlungen Einzelner zur Sprache, von denen sich der Deutsche Jagdverband (DJV) distanziert. . . . weiterlesen (J.O.)   
 

Den Fernsehbetrag können Sie in der SWR-Mediathek anschauen.

____________________________________________

jghv logoInformationevermittlung durch Verlinkung - man braucht das Rad nicht neu zu erfinden

 
(15.06.2016)  H i e r  können Sie den bei JGHV veröffentlichen Artikel lesen. (J.O.)   
 ____________________________________________

djvGeneration "Selfi" sehnt sich nach Natur


(13.06.2016)  H i e r   können Sie die Pressemeldung des DJV nachlesen. (J.O.)   
 ____________________________________________

Eine weltweit einmalge Institution


(26.05.2016)   Seit 25 Jahren in Ost und West wieder unter einem Dach. Lesen Sie hierzu einen Artikel auf Outfox-World. (J.O.)
____________________________________________

logo-jagdwissen1Remmels Jagdgesetz hat unendlich viel Vertrauen zerstört.


(26.05.2016)   Lesen Sie hiezu einen Artikel von Rainer Deppe auf Jagdwissen.net . (J.O.)
 ____________________________________________

jghv logoJKV-NRW - Protokoll der Mitgliederversammlung


(26.04.2016)  Das Protokoll der Mitgliederversammlung der Jagdkynologischen Vereinigung NRW kann auf der Seite des JGHV abgerufen werden und ist    h i e r   online verfügbar. (V.S.)   
 ____________________________________________

jghv logoJGHV - Entenstudie


(20.04.2016)    Die in den Jahren 2013 / 2014 durchgeführte Entenstudie ist  h i e r   online verfügbar. (J.O.)   
 ____________________________________________

logo-jagdwissen1Zwischen den Stühlen


(13.04.2016)   Zum Rüchtritt von Herrn Werner Rohe hat Volker Seifert einen Artikel geschrieben, den Sie h i e r  nachlesen können. (J.O.)
 ____________________________________________

jghv logoGenauer hinschauen - ohne Vorurteile bewerten


(05.04.2016)    In Heft 03/2016 der Jagdzeitschrift „Die Pirsch“ äußerte sich Herr Dieter Hupe zu der in Schleswig-Holstein derzeit erlaubten Methode bei der Einarbeitung von Jagdgebrauchshunden im Bereich der Wasserarbeit. Anlässlich der Präsidiumssitzung des JGHV am 07.02.2016 wurde unser Ehrenpräsident Christoph Frucht gebeten, einen Artikel für den „Der Jagdgebrauchshund“ zu schreiben. Die Mitglieder des Präsidiums des JGHV stehen geschlossen hinter diesem Artikel. Unser Dank gilt unserem Ehrenpräsidenten für die kompetenten, an der Jagd- und Prüfungspraxis orientierten klaren Worte. (... Weiterlesen)  
 ____________________________________________

jawinaNachsuchenwesen


(03.04.2016)    Lesen Sie hier einen Artikel zur Bewertung der Diskussion um das Nachsuchenwesen aus der Sicht eines BGS-Führers. (J.O.) (... Weiterlesen) 
 ____________________________________________


(10.03.2016)     Der Vorstehhund als Vollgebrauchshund.

H i e r  können Sie den Artikel auf outfox-world.de lesen. J.O.  

 ____________________________________________

jghv logoNeu für Richter, Richteranwärter und Hundeführer


(07.03.2016)    Auf der neuen Website des JGHV finden Sie ab dem 10.2.2016 unter Prüfungspraxis jetzt auch Fragen und Antworten aus der Prüfungspraxis. J.O. (... Weiterlesen) 
 ____________________________________________

Zur Jagd den brauchbaren Jagdhund


(01.03.2016)    Um einen brauchbaren Jagdhund zu bekommen ist neben den angewölften Anlagen eine entsprechende Abrichtung /Ausbildung unserer Jagdhunde erforderlich.

H i e r  können Sie den Artikel lesen.

Weiter Informationen finden Sie auf unserer Website unter Links und unter Termine ( Lehrgänge ). J.O. 

 ____________________________________________

Die Rechtfertigung der Jagd - heute wichtiger denn je!


(01.03.2016)    H i e r   können Sie den Artikel von Dr. Wolfgang Lipps lesen. J.O. 
 ____________________________________________

jghv logoBayern: Müller-Ente derzeit alternativlos


(01.03.2016)    Zu diesem einstimmigen Ergebnis kamen die Vertreter von ca. 14.500 bayerischen Jagdgebrauchshunde führende Jägern anl. der Tagung des Jagdkynologischen Arbeitskreises Bayern (... Weiterlesen)
 ____________________________________________

jghv logoNeue Broschüre: Unsere Jagdhunde


(13.02.2016)    Anlässlich der Messe „Jagd & Hund“ haben der Jagdgebrauchshundverband und der Deutsche Jagdverband (DJV) heute die neue Broschüre „Unsere Jagdhunde - Die häufigsten Rassen in Deutschland“ vorgestellt. Vorsteh-, Schweiß- und Stöberhunde sowie Bracken, Teckel, Terrier und Apportierhunde: Die 48-seitige Broschüre im DIN-A-5-Format porträtiert die häufigsten 37 Jagdhunderassen in deutschen Revieren. (... Weiterlesen)
 

____________________________________________

logo-jagdwissen1Nachrichtenportal ensteht durch Zusammenschluß mit "Natürlich Jagd"


(09.02.2016)    Lesen Sie  h i e r  dazu den Beitrag auf jagdwissen.net. (J.O.)
 

____________________________________________

noe 

Zur Ausbildung unserer Jagdhunde


(07.02.2016)  H i e r   dazu ein Beitrag über die Ausbildung unserer Jagdhunde in Kursen und Lehrgängen im Wandel der Zeiten. ( J.O.)
 

____________________________________________

juntvMan sollte auch einmal zum Nachbarn sehen!


(30.01.2016)  Wien feiert die Jagd - fast 7000 Besucher strömten am 27.1.2016 zum 95. Jägerball in die Wiener Hofburg.  H i e r  können Sie sich die Reportage von Jagd und Natur.TV ansehen. 
 

____________________________________________

jghv logoBitte bei Nennungen zu Verbandsprüfungen ab 01.01.2016 beachten!


(27.01.2016) Der JGHV hat das Formblatt 1 geändert. Lesen Sie  h i e r   bitte die Mitteilung vom 27.01.2016 des JGHV.

Das neue Formblatt 1 wurde unter auf der Seite des JGHV unter  Service/Formblätter   eingepflegt. (V.S./J.O.)

____________________________________________

Jagdfunk(26.01.2016)  Jagd in der Öffentlichkeit

H i e r     dazu ein Interview mit Gerd Tersluisen auf Jagdfunk.de. (J.O:)

____________________________________________

(13.01.2016)  Wozu nutzt ein Jagdgebrauchshundeverein eine Website?

H i e r   dazu ein Beitrag von Claudia Wilms. (J.O:)

____________________________________________

(13.01.2016)  Quo vadis Jagd oder die Bedeutung der Kommunikation.

H i e r   dazu ein Beitrag von Dr. Gerhard Amler aus Niederösterreich. (J.O:)

____________________________________________

Termine 2016


(14.12.2015) Die Termine der Jahreshauptversammlung, der Prüfungen und Lehrgänge
können  h i e r   abgerufen werden. (V.S.)

____________________________________________

chronikschweiss

 

Chronik Bergische Arbeitsgemeinschaft Schweiß

 

(13.12.2015) Zum 35jährigen Bestehen der ARGE Schweiß hat Herr Joachim Orbach eine Chronik mit Vorworten von Christoph Frucht, Bernd Krewer und Uwe Tabel zusammengestellt. (V.S.)

____________________________________________

jghv logo

 "JA" zur Müller-Ente

 

(11.12.2015) Am 15.11.2015 traffen sich die Vertreter der Vorstehhund-Zuchtvereine mit den Vertretern der Stammbuchkommission und des JGHV Präsidium zu einem "offenen Gespräch" und zu einem Gedankenaustausch.
Die Mitteilung hierzu finden Sie auf  www.jghv.de   unter "Aktuelles". (J. O.)

____________________________________________

 

Jagdfunk
Ein Leben für Berufsjäger, Jagdwissenschaft und Niederwild

 

(23.11.2015)  H i e r   können Sie ein interessantes Interview, das Jochen Schumacher mit Dr. Heinrich Spittler führte, hören.

____________________________________________


Ausschreibung der 36. VSwP "Bergisches Land"

 

Prüfungstermin: 27.8.2016 (mit einem Vorabendprogramm am 26.8.2016)

Ausrichtender Verein: JGV " Bergisch Land " e.V.

Prüfungsleiter: Armin Lobscheid, Oberweg 12, 51645 Gummersbach, Tel.: 02261-74156 od. 0160-97817597

Nenngeld ( Reuegeld ): 100,00 € Nennungschluß: 29.7.2016

Die Fährten werden mit Rehwildschweiß getupf. Der Hund muß am Prüfungstag mindesten 24 Monate alt sein und den Lautjagernachweis erbracht haben.

Vorbereitungslehrgang: Meldungen an RJM David Fuchs, Tel.: 0171-7421747

Bitte beachten Sie bei Nennung die allgemeine Prüfungsbedingungen des JGHV

_________________________________________________

jghv logo

Verbandsschweiß- und Verbandsfährtenschuhprüfungsordnung

 

(17.11.2015) Die ab 01.04.2016 neue gültige Prüfungsordnung wurde am 10.11.2015 auf der Website des JGHV unter der Rubrik Service veröffentlicht. (J. O.)

____________________________________________

jghv logo

ljvnrwZusammenarbeit weiter bestärkt

 

(05.11.2015) Mitteilung über die Zusammenarbeit des JGHV, der Jagdkynologischen Vereinigung NRW und des LJV-NRW.

Die Mitteilung können Sie   h i e r    abrufen.

____________________________________________


"Jagd ohne brauchbaren Hund ist Schund"

 

(22.10.2015) Die Prüfungen in unserem Verein und der ARGE. "Schweiß" sind für dieses Jahr gelaufen. Ein besonderer Dank an alle Revierinhaber der Prüfungs-  und Übungsreviere, Richter, Prüfungsleiter, Helfer, Lehrgangsleiter und an Volker Seifert der mich bei der Gestaltung unserer Website unterstützt.

Der Vorstand und die Redaktion wünschen nun allen Hundeführern und Hundeführerinnen mit ihren vierläufigen Jagdhelfern viel Freude und Waidmannsheil bei der Jagd.

Natürlich werden Sie auch weiterhin rund und die Themen der Jagd und des Jagdgebrauchshundwesen auf unserer Website informiert. In diesem Zusammenhang möchte ich Sie weiterhin ermutigen unsere Seite regelmässig zu besuchen, auf der Sie nehrmals wöchentlich neue Meldungen/ Artikel abrufen können.

Zum Thema Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in diesem Jahr hier noch einige Informationen: Unsere Website wird z.Z. (Stand: Oktober 2015) monatlich fast 3.800 x abgerufen, ein Artikel mit Michael Knitter über die Schweißhundestationen wurde in der OVZ veröffentlicht und es wurden eine Reihe von Artikel über unseren Verein, die ARGE Schweiß und der 35. VSwP in Tageszeitungen, Jagdzeitschriften, Mitteilungsblätter und Jagdblogs in Deutschland und Österreich veröffentlicht. (J.O.) 

____________________________________________

logo-jagdwissen1
Hubertus-Gedanken!

 

(18.10.2015)  H i e r  ein Artikel von unserem Vereinsmitglied Ulrich Dißmann. (J.O.)

____________________________________________


Neuer Service

 

(01.09.2015) Damit sich die Besucher unserer Homepage über die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Schweiß "Bergisches Land" und die Verbandsschweißprüfung "Bergisches Land" gut informieren können, haben wir das Hauptmenü erweitert. Sie finden jetzt im Hauptmenü neu die Rubrik "ARGE Schweiß" .

Hier ein besonderer Dank an Volker Seifert!

Für die weiteren bevorstehenden Hundeprüfungen in diesem Jahr wünscht der Vorstand und die Redaktion den Hundeführerinnen und Hundeführern viel Erfolg und Waidmannsheil! (J.O.)

____________________________________________

Mangelhaft und polemisch

 

(02.10.2015) Der DJV ruft zur sachlichen Kritik an dem WDR Beitrag "Brauchen wir noch Jäger?" per E-Mail auf. In diesem Beitrag ging es u.a. auch um das Jagdgebrauchshundwesen. Hierzu hatte der Sender bereits im Vorfeld mit Herrn Karl Walch ein fast 2,5 stündiges Interview geführt. Die von Herrn Walch sachlich dargelegten Argumentationen wurde offensichtlich aber bewußt nicht gesendet. Will der WDR etwa so dem Zuschauer eine seriöse Berichterstattung vermitteln? ( J.O. )

____________________________________________

jghv logoDas JGHV-Stammbuchamt bittet um Beachtung!

 

(10.09.2015) Das Stammbuchamt hat auf www.jghv.de unter AKTUELLES Hinweise für alle Verbandsrichter - innen und Prüfungsleiter - innen veröffentlicht.

H i e r    können Sie die Mitteilung abrufen.

____________________________________________

Information zur HZP

 

03.09.2015

Sehr geehrte Verbandsrichterrinnen und Verbandsrichter!

Durch die Veranstalter der Multiplikatorenschulungen des Landesjagdverbandes NRW am letzten Wochenende, wurde den Teilnehmerrinnen und Teilnehmern mitgeteilt, dass im Zuge einer Herbstzucht-Prüfung (HZP) die „Zusatzfächer“, der in NRW gültigen Brauchbarkeitsprüfung, geprüft werden können.

Diese Aussage ist nicht korrekt!

Wir weisen darauf hin, dass während einer HZP/VGP/VPS, keine andere Prüfung durchgeführt werden kann. Es handelt sich um zwei unterschiedliche Prüfungen, die nicht miteinander vermischt werden können.

Insbesondere weisen wir darauf hin, dass die Arbeit an der „flugfähigen Ente“ auf keinen Fall in die HZP integriert wird. Diese Art der Arbeit an der lebenden flugfähigen Ente wird vom Jagdgebrauchshundverband nicht anerkannt. Der Jagdgebrauchshundverband distanziert sich von jeglichen Aussagen, dass Verbandsprüfungen des JGHV mit Teilen der Brauchbarkeitsprüfungen zusammen abgehalten werden können.

Bitte prüfen Sie ausschließlich die vorgegebenen Fächer der VZPO. Eine Erweiterung während der HZP, durch die Zusatzfächer der Brauchbarkeitsprüfung, ist in der zurzeit gültigen VZPO nicht zulässig.

Wir bitten um Beachtung!

Mit freundlichem Waidmannsheil

Präsidium des JGHV

____________________________________________

Neuer Service

 

(01.09.2015) Damit sich die Besucher unserer Homepage über die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Schweiß "Bergisches Land" und die Verbandsschweißprüfung "Bergisches Land" gut informieren können, haben wir das Hauptmenü erweitert. Sie finden jetzt im Hauptmenü neu die Rubrik "ARGE Schweiß" .

Hier ein besonderer Dank an Volker Seifert!

Für die weiteren bevorstehenden Hundeprüfungen in diesem Jahr wünscht der Vorstand und die Redaktion den Hundeführerinnen und Hundeführern viel Erfolg und Waidmannsheil! (J.O.)

____________________________________________

logo-jagdwissen1Mit tiefer Nase auf der Fährte

 

(23.08.2015) Der JGV Olpe e.V. richtete am 22.8.2015 die 35. Verbandsschweißprüfung "Bergisch Land" im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Schweiß " Bergisches Land" aus. 

Den Prüfungsbericht dazu können Sie  h i e r   abrufen. (J. O.)

____________________________________________

jawinaSchritt in die richtige Richtung

 

(18.08.2015) H i e r  können Sie einmal die Beweggründe erfahren, die zu Gründung der ARGE Schweiss "Bergisches Land" und zur Einführung der VSwP "Bergisches Land" führten. (J.O.)

_________________________________________________

logo-jagdwissen1Kunstfährte - Fährtenkunst

 

(01.08.2015) Der JGV Olpe e.V. richtet am 22.8.2015 die 35. Verbandsschweißprüfung "Bergisch Land" im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Schweiß " Bergisches Land" aus. Alle die sich einmal über den Werdegang künstlicher Fährten informieren möchten geht es  h i e r  zu dem Artikel.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf www.deutsches-jagd-lexikon.de unter den Begriffen Verbandsschweißprüfung Bergisches Land und Arbeitsgemeinschaft Schweiß "Bergisches Land". (J. O.)

____________________________________________

djvRettet das Rebhuhn

 

(25.07.2015) Den Erhalt niederwildreicher Reviere ist u.a. auch ein Anliegen des Jagdgebrauchshundwesen. Lesen Sie hierzu die DJV - Pressemeldung vom 22.7.2015 - hierzu können Sie sich den synchronisierten Lehrfilm britischer Jagd- und Naturschutzverbände  h i e r   ansehen. ( J.O.)

____________________________________________

Wir dürfen die Deutungshoheit nicht anderen überlassen!

 

(16.07.2015) Die Jägerschaft und das Jagdgebrauchshundwesen darf die Deutungshoheit nicht anderen überlassen. In diesem Sinne auch der Beitrag "Ein Jagdgebrauchshundverein stellt sich vor" - JGV "Oberbergischer Jäger" e.V.

H i e r   der Beitrag mit einem Kommentar von Dr. Amler, Österreich.

H i e r   der Beitrag mit einem Artikel von Claudia Wilms, Deutschland

____________________________________________

jghv logo

ljvnrw

Bitte beachten!

 

(30.06.2015) Bedingt durch das neue LJG-NRW ist bei der Durchführung der Wasserarbeit das Informationsschreiben des LJV-NRW und JGHV zu beachten.

Das Dokument können Sie   h i e r    abrufen.

Ergänzend hierzu die "Notlösung Ente" des JGHV. J.O.

____________________________________________

Neuer Service

 

(23.06.2015) Damit die Besucher unserer Homepage immer gut informiert sind, haben wir das Hauptmenü etwas geändert bzw. erweitert. Sie finden im Hauptmenü jetzt  neu die Rubriken "Archiv " und "Wurfmeldungen ". Unsere Satzung finden Sie weiterhin unter der Rubrik "Download". V.S./J.O.

___________________________________________

jghv logoSchwarzzuchten haben Konjunktur

 

(15.07.2015) Die Jagd ist ein Handwerk, so habe ich es erst kürzlich wieder aus berufenem Munde eines erfahrenen Jägers gehört, und kann dem nur zustimmen. Ich möchte aber jetzt nicht den Bogen zwischen den verschiedenen Gewerken und der Jagd spannen, um dabei auf die Qualität der Arbeitsmittel zu sprechen zu kommen. Wenn es um die Jagd geht, hat jeder so seine speziellen Vorstellungen und dabei spielen Qualität, Funktionalität, Langlebigkeit, Aussehen und nicht zu Letzt das Preis/Leistungsverhältnis der Ausrüstung immer eine Rolle. Leider scheinen zunehmend ein Teil der Kriterien bei der Auswahl unseres Jagdhundes keine Rolle mehr zu spielen. Das Thema der Schwarzzuchten hat Bernd Krewer, bekannter Autor vieler Bücher um unsere Jagdhunde, Führer von Hannoverschen Schweißhunden, Deutschen Jagdterriern, verschiedener Brackenrassen und Teckel aufgegriffen und damit mehr als einen Denkanstoß gegeben.

H i e r     können Sie den Artikel abrufen.

____________________________________________

ljvnrwWas bringt das neue Landesjagdgesetz?

 

(07.07.2015) Gesetze sind einzuhalten – nach diesem Grundsatz informiert der Landesjagdverband NRW seine Mitglieder derzeit intensiv zu den über 100 Änderungen im neuen Jagdgesetz, auch wenn er politisch wenigstens ebenso intensiv die Initiative „Für Land und Leute! Schluss mit den Verboten!“ weiter vorantreibt, um maßgebliche Verbesserungen für Jagd und Jäger, Tier-, Natur- und Artenschutz zu erreichen.

H i e r   finden Sie die Termine und können weitere Anmeldeinformationen.

____________________________________________

Bitte beachten!

topagrarWeitere Bevormundung durch Rot/Grün in NRW!

 

(05.07.2015) CDU-NRW sieht im Naturschutzgesetz massive Bevormundung der Bauern bzw. der Grundeigentümer.

H i e r   können Sie den Artikel auf TopAgrarOnline nachlesen.

____________________________________________

Bitte beachten!

 

(30.06.2015) Bedingt durch das neue LJG-NRW ist bei der Durchführung der Wasserarbeit das Informationsschreiben des LJV-NRW und JGHV zu beachten.

Das Dokument können Sie   h i e r    abrufen.

Ergänzend hierzu die "Notlösung Ente" des JGHV. J.O.

____________________________________________

80 Jahre zeitgemäß und traditionsverbunden

logo-jagdwissen1

 

(29.05.2015) Zum 80jährigen Bestehen des JGV "Oberbergischer Jäger" e.V.

Den Artikel können Sie auch  h i e r   abrufen. J.O.

 

__________________________________________ 

Zur Beachtung!

ljvnrw

 

(28.05.2015) Am Donnerstag, den 28. Mai 2015 tritt das neue umstrittene NRW Jagdgesetz in Kraft. J.O.

 
Mitteilung des LJV-NRW

__________________________________________ 

LJV NRW reicht Verfassungsklage ein

naja

 

(26.05.2015) Den Artikel auf "Natürlich Jagd" können Sie  h i e r   abrufen. J.O.

 

__________________________________________ 

Pressemitteilung des nordrhein-westfälischen Umweltministeriums zur Verabschiedung des "Ökologischen Jagdgesetz"

logo-jagdwissen1

 

(30.04.2015) Die Pressemitteilung können Sie  h i e r   abrufen. J.O.

 

__________________________________________ 

Streiflichter vom 102. Verbandstag des JGHV

jghv logo

 

(13.04.2015) H i e r   finden Sie eine kurze Zusammenfassung vom 102. Verbandstag des JGHV 2015 in Fulda. J.O.

 

__________________________________________ 

Internetauftritt und Öffentlichkeitsarbeit

logo-jagdwissen1

 

(13.04.2015) In der Ausgabe 3/2015 ist ein Interview mit dem JGHV Ehrenpräsidenten Christoph Frucht erschienen.

Den Artikel können Sie auch  h i e r   abrufen. J.O.

 

__________________________________________ 

Demo in Düsseldorf

djv(19.02.2015) Mit der Demo in Düsseldorf wurde u.a. klar zum Ausdruck gebracht, das die Deutungshoheit über Jagd und Jagdgebrauchshundewesen bei den Jägern liegt.

H i e r  live Jäger-Demo in Düsseldorf. J.O.

 

__________________________________________ 


Lebens(t)räume

logo-jagdwissen1(12.02.2015) H i e r  finden Sie einen lesenswerter Artikel von Christoph Frucht, Ehrenpräsident-JGHV, indem er die veränderten Bedingungen in Forst- und Landwirtschaft nachzeichnet und die daraus resultierenden Veränderungen für Wild und Jagd aufzeigt. J.O.

 

__________________________________________ 

 

Wichtige Pressemeldung und Unterschriftenaktion des LJV NRW

ljvnrw(08.09.2014) Augenmaß und Sachlichkeit werden beim bevorstehenden Gesetzgebungsverfahren zur Novellierung des Landesjagdgesetzes NRW gefordert.

Hier geht´s zur Pressemeldung und Unterschriftenaktion. J.O.

__________________________________________

 

kjsoberbergRegionalkonferenzen des LJV NRW

(03.09.2014) Wichtige Mittelung der Kreisjägerschaft Oberberg.

 

Das Dokument können Sie hier abrufen.

__________________________________________

logo-jagdwissen1Öffentlichkeitsarbeit

 

Wie wichtig die die Öffentlichkeitsarbeit für die Jagd und das Jagdgebrauchshundwesen ist, hob der Ehrenpräsident des JGHV, Herr Christoph Frucht in einem Referat anläßlich einer Vertreterversammlung der JKV Niedersachsen hervor (Der Jagdgebrauchshund 8/2014).

Zur Anregung und als Beispiel hat mit Teil I nun Volker Seifert mit einer Reihe von gelungener Öffentlichkeitsarbeit am 27.8.2014 auf www.jagdwissen.net begonnen. J.O.

__________________________________________

 

logo-jagdwissen134. Verbandsschweißprüfung "Bergisches Land"

 

(23.08.2014) Die 34. VSwP wurde in diesem Jahr vom JGV "Oberbergischer Jäger" e.V. im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Schweiß "Bergisches Land" ausgerichtet.

Weiter Informationen zur Prüfung finden Sie auf  jagdwissen.net .   J.O.

__________________________________________

logo-jagdwissen1Die Ausbildung unserer Jagdhunde in Kursen und Lehrgängen

 

(26.10.2013) Ein Interview mit Uwe Tabel.

Den Beitrag finden Sie auf  jagdwissen.net    J.O.

__________________________________________

logo-jagdwissen1Fuchsbejagung durch Baujagd ist unverzichtbar

 

(03.10.2013) Einen Beitrag von Joachim Orbach.

Den Beitrag finden Sie auf  jagdwissen.net    J.O.

__________________________________________

logo-jagdwissen1Die Öffentlichkeitsarbeit für die Jagd im Zeitalter des Internets

 

(25.09.2013) Einen Beitrag von Volker Seifert über die Möglich- und Notwendigkeiten der Öffentlichkeitsarbeit für die Jagd und das Jagdgebrauchshundewesen im Internet.

Den Beitrag finden Sie auf  jagdwissen.net    J.O.

__________________________________________

logo-jagdwissen1Wald, Wild und Waldbetriebsarten

 

(18.09.2013) Einen Beitrag von Joachim Orbach über die unterschiedlichen Waldbetriebsarten und deren Auswirkungen auf das Wild.

Den Beitrag finden Sie auf  jagdwissen.net    J.O.

__________________________________________

 

logo-jagdwissen1Öffentlichkeitsarbeit

 

(12.09.2013) Interview mit Bernd Krewer über die Öffentlichkeitsarbeit im Jagdgebrauchshundewesen.

Das Interview finden Sie auf  jagdwissen.net    J.O.

__________________________________________

logo-jagdwissen1Denn vielseitig soll er sein

 

(09.09.2013) Einen Beitrag von Joachim Orbach über den vielseitigen Jagdgebrauchshund.

Den Beitrag finden Sie auf  jagdwissen.net    J.O.

__________________________________________