Lehrgangstermin 2018

Lehrgangsgebühren

Da unsere Lehrgangsleiter unterschiedliche Lehrgangsgebühren nehmen, fragen Sie bitte diese bei den jeweiligen Lehrgangsleitern nach.

1. Welpen- und Junghundekurse

tabel Kurs im Raum Gummersbach. Beginn: Auf Anfrage
Meldungen an Kursleiterin: Frau Regina Kind Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
2. Lehrgänge „Führer und Hund“
(Vorbereitung auf die VJP, HZP, VGP, VPS und BP)

Lehrgang im Raum Hückeswagen,
Beginn: Auf Anfrage
Meldungen an den Lehrgangsleiter: Peter Mörike, Pleuse 3, 42499 Hückeswagen, Tel.: 02192-933954 ( nach 17.00 Uhr )

Lehrgang im Raum Waldbröl,
Beginn: Auf Anfrage
Meldungen an den Lehrgangsleiter: Albert Cathro, Am Heidchen 6, 51588 Nümbrecht, Tel.: 02295-9093540, Mob.: 0173-827 65 20 ( nach 17.00 Uhr )

tabelu3. Lehrgang zur Verbandsschweißprüfung

Lehrgang zur Verbandsschweißprüfung ( VSwP )
( Der Lehrgang zur VSwP ist ein Lehrgang der Arbeitsgemeinschaft Schweiß „Bergisches Land“ )
Beginn: Auf Anfrage
Anfragen an:

Sonja Thelen, Tel.: 015154716549 oder an:
Armin Lobscheid
Oberweg 12
51645 Gummersbach
Mobil: 0160 / 97817597 oder
bei den Mitgliedsvereinen der Bergischen Arbeitsgemeinschaft "Schweiß"

4. Lehrgänge für Begleithunde und Prüfungen der Teckelgruppen

Teckelgruppe Radevormwald
Anfragen an: Herrn Friedhelm Neuser, Funkenhausen 2, 42477 Radevormwald, Tel.: 0 21 95 / 78 37

5. Teilnahmebedingungen an Lehrgängen und Kursen

Genau wie bei allen Prüfungen müssen Teilnehmer an Lehrgängen und Kursen eine entsprechende Haftpflichtversicherung sowie gültigen Impfschutz für ihre Hunde haben. Kranke oder krankheitsverdächtige Hunde können an den Lehrgängen / Kursen nicht teilnehmen. Beim Gebrauch der Waffe ( bei jagdlichen Lehrgängen ) ist jeder Führer für die Einhaltung der jagd – und waffen-rechtlichen Vorschriften selbst verantwortlich. Folgende Nachweise sind dem Lehrgangsleiter auf Verlangen vorzulegen. Bei allen jagdlichen Lehrgängen: Gültiger Jagdschein ( einschl. Versicherungsschutz für den Hund ) und gültiger Impfpass. Bei der Ausbildung des Hundes ohne Jagdschein gilt die JGHV Rahmenrichtlinie. Bei Begleithundekurs: Gültiger Versicherungsnachweise ( Haftpflicht ) und gültiger Impfpass. Lehrgangsgebühren bitte bei den Lehrgangsleitern erfragen!

Das Anmeldeformular zu den Kursen und Lehrgängen finden Sie im Download-Bereich